Datenschutzerklärung und rechtliche Hinweise

Diese Erklärung beschreibt, wie Niederer-Unternehmensbegleitung 3292 Gaming, Am Umberg 19 („wir“) ihre personenbezogenen Daten verarbeitet. Die Erklärung richtet sich an unsere bestehenden und ehemaligen Kunden, Interessenten und potentielle zukünftige Kunden, sowie ihre jeweiligen Geschäftspartner, Organe und sonstigen mit ihnen verbundenen Mitarbeiter und Personen.

 

 

  • Name und Anschrift des Verantwortlichen

 

Georg Niederer

Am Umberg 19

A-3292 Gaming, Am Umberg 19

office@niederer-unternehmensbegleitung.at

www.niederer-unternehensbegleitung.at

UID: ATU74086507

 

 

  • Zweck der Datenverarbeitung

 

2.1 Sofern durch sonstige vertragliche Regelungen oder sonstige Absprachen keine anderslautenden Vereinbarungen getroffen wurden, werden wir ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • zur Begründung, Verwaltung und Abwicklung der Geschäftsbeziehung;
  • zur Stärkung der bestehenden Kundenbeziehungen;  
  • zum Aufbau neuer Kundenbeziehungen bzw. zur Kundenakquise
  • im Falle einer bereits erfolgten Beauftragung zur internen Organisation der Vertragserfüllung
  • zur Weitergabe an Behörden und Legislative, sofern strafrechtliche oder schwerwiegende rechtliche Gründe eine Veröffentlichung erfordern.

2.2. soweit vom Klienten beauftragt, personenbezogene Daten, welche

  • für das Management bzw. der Förderung und Entwicklung von Einzelpersonen oder Personengruppen erforderlich sind;
  • für die Analyse, Optimierung und Umsetzung von projekt- oder organisatorischen Ablaufprozessen erforderlich sind;
  • für die Erfüllung von allgemeinen Vertriebsaufgaben bzw. des Kundenmanagements;  

erforderlich sind.

2.3. Erfassung allgemeiner Daten und Informationen

  • Daten, die sich aus der Benutzung der homepage des Unternehmens ergeben (z.B: Browsertypen, Zeitpunkt des Zugriffs, IP-Adressen, u.ä) welche der Optimierung und Funktionsfähigkeit der elektronischen Informationsmedien (Website, social media) dienen;
  • Daten, die sich über die Kontaktaufnahme mit Niederer-Unternehmensbegleitung über elektronische Medien ergeben. Dazu zählen insbesondere die Nutzung:
    • des auf der Internetseite zur Verfügung gestellten Blogs, e-mail Adressen, downloads, Formularen, etc.
    • von Cookies
    • von Newslettern
    • die Verwendung von Niederer-Unternehmensberatung angebotenen Social-Media Angeboten (facebook, twitter, LinkedIn, Plugins, etc.)

 

 

  • Einwilligung

 

zur Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch folgende Möglichkeiten:

 

  • Nutzung der allgemein zugänglichen elektronischen Informationsplattformen der Niederer-Unternehmensbegleitung (Interessenten ohne persönlichen Kontakt)
  • Unterzeichnung der allgemeinen Datenschutzerklärung (Kunden/Interessenten)
  • Individuelle vertragliche Regelungen (ausschließlich Kunden)

 

 

 

  • Übermittlung ihrer personenbezogenen Daten

 

Soweit dies unter Pkt. (2) genannten Zwecken zwingend erforderlich ist, werden wir ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

 

Seite 2/2

  • Firmen, unabhängige Institute, Gutachter, Sachverständige, Ingenieurbüros, u.ä.;
  • von uns eingesetzte IT-Dienstleister für EDV technische Hilfestellungen und Supports;
  • Verwaltungsbehörden, Gerichte und Körperschaften öffentlichen Rechts;
  • für uns tätige Rechtsvertreter und Kooperationspartner
  • vom Klienten bestimmte sonstige Empfänger

 

Eine Übermittlung an sämtliche angeführte Kontaktpartner erfolgt unter Einhaltung der in den AGB genannten Richtlinien oder sonstiger individuell vertraglich geregelten Rahmenbedingungen der Geheimhaltung und Verschwiegenheit.  

Alle Datenverarbeitungstätigkeiten werden ausschließlich innerhalb der EU durchgeführt.

 

 

  • Rechtsgrundlage der Verarbeitung

 

Wenn sie ein Interessent bzw. potentiell zukünftiger Klient sind, werden wir ihre Kontaktdaten und die von ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zum Zweck des Aufbaus neuer Kundenbeziehungen bzw. zur Kundenakquise gemäß DSGVO Art6/Abs1 lit a/b unter der Anwendung von angemessenen und spezifischen Maßnahmen zur Wahrung ihrer Interessen mit entsprechender Sorgfaltspflicht verarbeiten.

Sollten sie mit der Verarbeitung nicht einverstanden sein, erfordert dies eine schriftliche /elektronische Benachrichtigung.  

Sind sie ein Klient der Niederer-Unternehmensbegleitung, verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten, da dies erforderlich ist, um den mit ihnen geschlossenen (schriftlich oder mündlich) Auftrag/Vertrag zu erfüllen – DSGVO Art6/Abs1 lit a/b

Des Weiteren verarbeiten wir ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, die unter Punkt (2) genannten Zwecke zu erreichen – DSGVO Art6/Abs1 lit f.

 

 

  • Speicherdauer

 

Als Hauptkriterium für die Dauer der Speicherung gelten die jeweils gesetzlichen Speicherfristen.

Daten die keiner gesetzlichen Speicherfrist unterliegen, werden routinemäßig einer Löschung/Vernichtung zugeführt, sofern:

  • die Geschäftsbeziehung beendet wird
  • eine Aufbewahrung der Daten als Beweismittel in möglichen Rechtsstreitigkeiten nicht mehr erforderlich erscheint (liegt in unserem Ermessen)
  • die Speicherung Daten zum Zwecke des Marketings von ihnen schriftlich widerrufen wird

 

 

  • Betroffenenrechte

 

Wir weisen im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich auf die für sie geltenden Betroffenenrechte hin – DSGVO Art.12-23.

Sie sind unter anderem berechtigt:

  • Zu jederzeit zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über sie verarbeiten und Kopien dieser Daten zu erhalten;
  • die Berichtigung, Ergänzung oder Löschung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit diese falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden;
  • die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken;
  • der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für die Verarbeitung zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, wobei die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf unberührt bleibt;
  • die Übermittlung der Daten zu verlangen (sofern sie unser Kunde sind)
  • die Identität von Dritten zu kennen, an welche ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden;
  • bei der Datenschutzbehörde Beschwerde einzureichen;   

 

 

  • Begriffserklärung

 

Die in dieser Datenschutzerklärung verwendeten Begriffe sind der DSGVO in der letztgültigen Fassung entnommen und kommen in deren Definition zur Anwendung. Eine detaillierte Beschreibung der Begriffe (u.a. „personenbezogene Daten“, „Einwilligung“, etc.) sind können unter der homepage der WKO abgerufen werden. https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/EU-Datenschutz-Grundverordnung.html

 

 

Hier informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website

Zugriffsdaten/Logfiles

Wir (beziehungsweise unser Webspace-Provider) erheben Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören u.a.:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Formulardaten

Sämtliche Formulare in dieser Website dienen in erster Linie zur Kontaktaufnahme des Besuchers mit mir. Alle eingegebenen Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Nach Absenden eines Formulars werden die eingegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sowohl am Server gespeichert, als auch in einer E-Mail an den Besucher und an den Seitenbetreiber zur weiteren Bearbeitung gesendet.

Optionale Eingabefelder werden zur Erleichterung der Kontaktaufnahme und der späteren Korrespondenz angeboten. Wir legen Wert darauf, nur wirklich nötige Eingaben als Pflichtfelder zu kennzeichnen.

Anfragen, die zu keinem konkreten Geschäftsfall mit entsprechenden Speicherungsfristen führen, werden ebenfalls in unserer Geschäftskontakte-Datenbank gespeichert, um etwaige Korrespondenz bei späteren Anfragen und Geschäftsfällen zu erleichtern. Weiters werden diese Daten, sofern wir daraus berechtigtes Interesse für einen Leistungsbereich/Produkte erkennen können, für zukünftige Informationen darüber verwendet. Inaktive Kontakte und Anfragedetails werden wie abgeschlossene Geschäftsfälle 7 Jahre nach der letzten Korrespondenz gelöscht.

Cookies

Diese Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Cookies sind dazu da, mein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Auf dieser Website kommen darüber hinaus Third-Party Cookies von Google, Facebook, Albacross, zum Einsatz. Diese Drittanbieter können theoretisch Cookies setzen, während Sie unsere Website besuchen und dadurch zum Beispiel Informationen erhalten, dass Sie unsere Website aufgerufen haben.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in der Leiste, die beim ersten Seitenbesuch am unteren Bildschirmrand erscheint, ablehnen. Weiters können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Um herauszufinden, wie Sie das in einem bestimmten Browser machen, können Sie die in den Browser integrierte Hilfe-Funktion nutzen oder alternativ http://www.aboutcookies.org aufrufen. Hier wird Schritt für Schritt erklärt wird, wie sich Cookies in den meisten gängigen Browsern verwalten und löschen lassen. Alternativ empfehlen wir den Einsatz eines Browser-Plugins wie https://www.ghostery.com/, um Tracking-Cookies zu überwachen bzw. zu blockieren.

In der folgenden Auflistung sehen Sie, welche Drittanbieter-Cookies immer verwendet werden, und welche nur mit Ihrer Einwilligung verwendet werden:

Ständig verwendete Drittanbieter-Dienste/Cookies

Web-Analyse mit Google Analytics

Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf Standardvertragsklauseln/einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission („Privacy Shield“).

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts.Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 26 Monaten (lt. den derzeitigen Standardeinstellungen von Google) gespeichert.

Das Tracking Ihres Besuchs können Sie am einfachsten durch den Einsatz eines Browser-Plugins, wie z.B. https://www.ghostery.com/überwachen und/oder verhindern.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Optional verwendete Drittanbieter-Dienste/Cookies

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet mit Ihrer Einwilligung Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen und die Facebook-Cookies im Browser löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Das Tracking Ihres Besuchs können Sie am einfachsten durch den Einsatz eines Browser-Plugins, wie z.B. https://www.ghostery.com/überwachen und/oder verhindern.

Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden: https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen.

Das Tracking Ihres Besuchs können Sie am einfachsten durch den Einsatz eines Browser-Plugins, wie z.B. https://www.ghostery.com/überwachen und/oder verhindern.

Besucheranalyse mit Albacross

Wir verwenden mit Ihrer Einwilligung den Service „Albacross“, um über diesen Service informiert zu werden, von welchen Unternehmen/Institutionen die Besucher unserer Website stammen.

Das Tracking Ihres Besuchs können Sie am einfachsten durch den Einsatz eines Browser-Plugins, wie z.B. https://www.ghostery.com/überwachen und/oder verhindern.